Willkommen bei der BSG Alsdorf 1959 e.V.
Willkommen bei der BSG Alsdorf 1959 e.V.

Fußballtennis aktuell

 

 

BSG Alsdorf auch am 2. Spieltag der Landesliga 2019/2020 in Meinerzhagen ohne Chance

 

 

Mit der schweren Hypothek von 0:8 Punkten vom 1. Spieltag der Landesliga 2019/20 reisten wir am 07.03.2020 zum 2. Spieltag nach Meinerzhagen.

Auch hier warteten 5 Mannschaften, die zur Zeit für unsere derzeitigen Verhältnisse in einer anderen Klasse spielen.

So war es nicht verwunderlich, dass wir mit keiner hohen Erwartungshaltung antraten. Im 1. Spiel gegen die Erstvertretung der BSG Meinerzhagen, spielten wir für unsere Verhältnisse gut und verloren deshalb auch nur angemessen.

Das 2. Spiel endete in einen Debakel 08:32 gegen die BSG OB-Sterkrade II.

So konnte es nicht weitergehen. Deshalb rissen wir uns im 3. Spiel gegen die BSG Espelkamp wieder einigermaßen zusammen und verloren deshalb "nur" 15:26.

Erst im 4. Spiel spielten wir gegen einen Gegner auf "Augenhöhe", der BSG Meinerzhagen II. Da diese ebenfalls krankheitsbedingt nicht in der Stammformation spielen konnten, gewannen wir dieses Spiel 27:20.

Im 5. und letzen Spiel der Vorrunde gab es dann gegen den amtierenden Deutschen Meister BSG OB-Sterkrade I wieder eine deftige "Packung".

Das Spiel wurde mit 8:30 verloren.

So kämpfen wir am 3. Spieltag in Krefeld wieder im Challenge-Cup mit den Mannschaften der Oberliga. Dort muß dann mindestens ein 4. Platz gelingen, wollen wir nächste Saison wieder zur Landesliga gehören.

 

Für die BSG Alsdorf spielten:
W. Scherer, S. Kiziloglu, M. Kiziloglu, G. Korkmaz, J. Jansen

 

 

 

BSG Alsdorf wiederum chancenlos zum Saisonstart 2019/20 am 1. LL-Spieltag

 

 

Der 1. Spieltag der Landesliga 2019/20 fand am 23.11.2019 statt. Wie in den Jahren zuvor, war wieder die BSG Rheydt der Ausrichter.

In dieser ersten Runde mussten wir gegen die Mannschaften der RBSG Krefeld, BSG Rheydt, BS Hürth und RAS Witten antreten.

Um es direkt auf den Punkt zu bringen:

Nicht in einem der Spiele hatten wir den Hauch einer Chance, einen Punkt mitzunehmen. So beendeten wir den Spieltag mit 0:8 Punkte und einem Ballverhältnis von 50:120.

Wir mussten wieder einmal feststellen, das wir mit den derzeitigen Spielern keine Möglichkeit haben, am 3. Spieltag in der Meisterschaftsrunde zu spielen.

Somit können wir nur hoffen, das wir bis zum 2. Spieltag vielleicht noch ein oder zwei gute Spieler gewinnen können.

Wir wünschen allen Lesern unserer Berichte schon jetzt ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr.

Kontakt

BSG Alsdorf 1959 e.V.
 

Geschäftsstelle

St.-Jöris-Str. 37a
52477 Alsdorf

 

Telefon: +49 2404 68675

 

E-Mail: info@bsg-alsdorf.de

 

Mitglied werden?

Sie möchten Mitglied bei uns werden, denn Ihnen gefallen die Gründe unserer Zusammenkunft? Sie teilen dieselben Hobbys und freuen sich über neu geknüpfte Freundschaften? Dann laden Sie sich hier unsere Anmeldeformulare herunter oder nutzen Sie unser Kontaktformular  für weitere Infos.
Wir würden uns freuen, Sie bald bei uns willkommen heißen zu können!

Unser Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft beträgt für Vollmitglieder
52 €, für deren Familienmitglieder 18 €. Jugendliche ohne eigenes Einkommen zahlen jeweils die Hälfte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© BSG Alsdorf 1959 e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt